Mediation

Im Rahmen eines Mediationsverfahrens erhalten Sie bei uns Unterstützung zur eigenverantwortlichen Klärung Ihres Konflikts ohne richterliche Entscheidung. Durch professionelle Anleitung können auch bei verfestigten Interessenskonflikten nachhaltige Lösungen erzielt werden.

Im Gegensatz zum Gerichtsprozess kann bei der Mediation keine Partei verlieren. Ziel ist für alle Beteiligten die Berücksichtigung ihrer Interessen und eine dauerhafte Befriedung des künftigen Miteinanders.

Frau Gerstmayr steht dabei den beteiligten Medianden als qualifizierte Mediatorin mit Ausbildung zum zertifizierten Mediator nach dem Mediationsgesetz zur Seite. Passende Räumlichkeiten sind für Mediationen mit 2 bis 8 Personen in unserer Kanzlei vorhanden. Für größere Gruppen stehen Räume in der Nähe der Kanzlei zur Verfügung. Das Verfahren kann auch an Ihrem Wunschort durchgeführt werden.

Geeignet für eine Mediation sind grundsätzlich alle Arten von Streitigkeiten, z.B. im privaten, geschäftlichen oder betrieblichen Umfeld, im schulischen Bereich, auf Vereins- oder Verbandsebene oder bei Konflikten mit Behörden, öffentlichen Gremien, Einrichtungen etc. 

Ob die Mediation für Sie in Frage kommt, kann vorab in einer unverbindlichen Beratung geklärt werden.

Mediation am runden Tisch

Kontakt

Sybille Gerstmayr

Fachanwältin für Familienrecht und Mediatorin


Telefon: 04231 - 677 42 42
Bremer Straße 11
27283 Verden

kanzlei@harupa.de